Freitag, 15. Juni 2012

Allergie-Essen...

... ist doof. Offensichtlich bin ich gegen irgendwas im Essen allergisch. Und das mir! Das mir, wo ich doch ALLES und IMMER und ÜBERALL esse! Ich bin verzweifelt und knie mich in die Diagnose wie nix gutes. Nächste Woche weiß ich mehr. Solange esse ich seit ANDERTHALB Wochen eine eingeschränkte Kost.
Ich verzichte auf all das, was bisher einen Großteil meines  Lebens Essens ausgemacht hat. Käse, Tomaten, Wein, Erdbeeren, Gluten, Hefe, Schokolade, Süßwasserfisch etc. Die Liste ist leider lang.
Daher gab es letztens Rosmarinkartoffeln mit Hähnchenspießen. Plus Kräuterquark dazu. Das darf ich ! Es war lecker. Sehr lecker. Guckst du:





Das Hähnchenfleisch ist BIO. Kostet ein Vermögen. Aber ich sehe eben zu, dass ich meistens Bio kaufe. Nachdem ich "Anständig essen" von Karin Duve gelesen habe, fühle ich mich verpflichtet. Und kann die müden Ausreden und Heulerei "Bio is doch auch Beschiss" nicht mehr hören. Es ist nämlich nachgewiesen kein Beschiss. Und dass ein Huhn von Lidl für ein paar läppische Cent einfach nicht artgerecht aufgezogen und geschlachtet sein KANN, müsste eigentlich jedem klar sein. Ich esse (oder WIR essen) dann lieber weniger Fleisch. War ja früher auch so. Da war Fleisch ein kostbares Gut. Heute kann es jeder für billig haben. Und fördert damit die Massentierhaltungen. Für mich ist Fleisch immer noch ein kostbares Gut. Das es nicht in BILLIG geben kann. Bums aus Nikolaus. So einfach ist das. Und es schmeckt besser. Kein Vergleich zu WIESENHOF.

Heute abend gibt es Spargelquiche, die ich in der Mittagspause gebacken hab. So sieht sie aus:


Einfach nur einen Mürbeteig herstellen, in meinem Fall mit Dinkelmehl. In eine Springform geben. Halt einen Rand formen, ihr wisst schon.... Gekochte Spargelstückchen darauf geben. Ein Kilo Spargel passt drauf! Drei Eier mit 150 ml Sahne verquirlen. Salzen, würzen, Petersilie einstreuen. Die Eiersahne über den Spargel gießen. In den vorgeheizten Ofen bei 180 Grad für ne halbe Stunde. Oder bis es braun ist wie bei mir....!

Dazu gibt es Salat. Lachs würde noch gut dazu passen, aber geräucherter ist für mich momentan auch tabu...

Ansonsten: wird am Wochenende die Terasse weitergebaut. Unser Deck vor der Küche ist schon fertig und wartet auf die neuen Möbel inkl. einem 2,20 Tisch, an den endlich die ganze Familie passt. Yippieh!

Habt ein schönes Wochenende!  

Kommentare:

Stella hat gesagt…

Hab gestern nen blick auf die terrasse werfen dürfen:) die wird ja riiiesig! und so schööön mit dem holz!! ist ja ne menge arbeit! da freust du dich bestimmt wenn ihr euch da endlich drauf ausruhen dürft! und das mit der essensallergie hört sich ja nicht schön an:( hoffentlich findest du bald raus was es ist. ich freu mich schon so sehr auf euch alle:)

Daniela hat gesagt…

Ja, wir freuen uns echt schon auf die fertige Terasse! Und auf dein kommen nächste Woche! Dann ist sie wohl fertig!