Freitag, 13. Januar 2012

Retro-Täschchen...

... habe ich gestern abend genäht! Die wandern direkt in meinen Shop, ich finde sie echt gut gelungen. Ich stehe auf diese Kombi: dunkelblau mit kräftigen Farben, guckst du hier:



Es folgt noch eine Einkaufstasche in demselben look, sowie stylische Dokumentenmappen. Macht Spaß!

Ich habe noch viel vor heute und morgen, denn unsere süße Johanna hat am Sonntag Geburtstag und wird fünfzehn. Wahnsinn!
Unter anderem zeige ich dir dann eine ganz einfache Methode, Blumenpompons herzustellen, die von weitem fast genauso schön aussehen wie eine aufgeblühte Pfingstrose. Damit möchte ich nämlich ihren Geburtstagstisch schmücken. Ich werde außerdem Kerzenständer aus Beton gießen UND mein erstes gaaaanz selbstgebackenes französisches Baguette aus meinem Lieblingsbuch (du erinnerst dich: Leila Lindholm) backen. So mit Vorteig und 4 Stunden aufgehen lassen und all dem Kram...

Ich werde dir alles zeigen und ganz einfache DIY (do-it-yourself)-Anleitungen davon machen. 
Freu dich drauf!

Ich hatte die Idee, den Freitag zum "DIY-day" (spricht sich auch toll aus: Di Ai Wai FreiDay) zu machen und dich immer mit coolen Selbstmachanleitungen zu überraschen. Entweder von mir selbst oder aus dem Netz gefischt. Was hältste davon?

Bis später! Daniela

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Halte ich für eine wirklich gute Idee, perfekt zum Start ins Wochenende. :)
Lg

Stella hat gesagt…

Muss dringend meine eigenfarbig Sammlung erweitern;)